Mittwoch, 12. Juli 2017

Rassestandard SHZ


Rassestandard: ( Haare und Farbe)

Kopf und Vorderhand bis halber Mittelleib kohlschwarz. Nachhand schneeweiss, scharfe Trennung beider Farben. Vordere Klauen schwarz, hintere Klauen weiss.  Behornt,
Haare lang, tief hängend über die ganze Körperlänge. Starke Behaarung ebenso an Brust, Wangen und Kopf. Keine schwarzen Haare im weissen Teil und ebenso keine weissen im schwarzen Teil.
Keine dunklen Pigmentflecken mit schwarzen Haare.


Typ-Format:

Körper lang, tief, robust, langes und breites, nicht zu stark abfallendes Becken. Gerader Rücken.
Guter Wuchs mit ausgeprägten Geschlechtsmerkmalen. Gut bemuskelte Schultern und Schenkel.
Kopf edel nicht zu lang und nicht zu schwer. Gehörnt.

Widerristhöhe:    75  -  85 cm Bock           Gewicht:    65kg  bis  90kg  Bock
                         70  - 75 cm Ziege                            45kg  bis  60kg  Ziege
                      

Gliedmassen, Stellung, Gang

Gliedmassen sehnig und mittelstark, parallel gestellt. Vorne nicht zu eng.
Fesseln kräftig und mässig gewinkelt, mit guter Klauensubstanz. Nicht stuhl- oder säbelbeinig.
Klauen hart und geschlossen
Gang lebhaft, parallel, leicht und gerade.


Euter:

Bis jetzt noch eher theoretische Vorstellung:  Gut aufgehängtes, drüsiges Euter mit gutem Zentralband.
Kein Hängeeuter und nicht zu stark gespalten.

Da bei der SHZ ALP durchgeführt wird, legen wir bis jetzt noch nicht allzu viel Gewicht auf die Beschaffenheit des Euters.


Zitzen:

Einigermassen gut gestellt, nicht zu dick und nicht zu kurz.
Soll mindestens saugfähig sein.